Lerninfrastruktur auf der Bettmeralp

Lerninfrastruktur auf der Bettmeralp – Gemütliche Seminarräume und unberührte Gletscherwelt

Die schöne Natur um den Aletschgletscher und die erfrischende Schweizer Bergluft machen die Bettmeralp zu einem beliebten Freizeitparadies. Für uns ist diese ruhige und inspirierende Berggegend ein optimales Umfeld für Weiterbildungen. Die Coaching Kompetenzzentren AG veranstaltet daher auf der Bettmeralp verschiedene Seminare und Events, um Ihnen und anderen Veranstaltungsteilnehmern ein ideales Umfeld zum Lernen zu bieten.

Zum Grossteil präsentieren wir Ihnen unsere Seminarinhalte in den auf der Bettmeralp vorhandenen Seminarräumen, um wetterunabhängig zu sein. Dennoch schätzen wir auch die unberührte Naturlandschaft der Bettmeralp mit der Alpwiese, dem Bergsee und dem Aletschgletscher als Veranstaltungsort für unsere Seminare.

Seminarraum im Bettmerhof – Unsere klassische Lösung

Als Klassiker nutzen wir den gemütlichen Seminarraum im Bettmerhof, der sich durch seine traditionelle Atmosphäre auszeichnet. Hier findet man eine alpenländische Einrichtung und eine moderne Ausstattung, die einen guten Ablauf unterstützt. Diese Location auf der Bettmeralp hat eine grosse Stärke: Bei jedem Wetter gelangen die Teilnehmer direkt vom Seminarraum in die Restaurantbereiche des Hotels, ohne der Witterung ausgesetzt zu sein.

Seminare im renovierten Stall – Urige Alpenatmosphäre

Darüber hinaus hat sich der renovierte Stall auf der Bettmeralp als kreative Lernstätte für unsere Seminarteilnehmer bewährt. Diesen Seminarraum, der einst als Stallgebäude genutzt wurde, finden Sie direkt neben der bekannten Kapelle Maria zum Schnee. Hier vermitteln unsere Seminarleiter ihre Themen mit Hilfe einer modernen Lerninfrastruktur, die auf einer zeitgemässen technischen Ausstattung beruht. Dennoch herrscht eine gemütliche Alpenatmosphäre, die ein gutes Umfeld für Inspirationen bietet. Im renovierten Stall auf der Bettmeralp entwickeln die Teilnehmer ihre kreativen Ideen in einem mit Holzwänden verkleideten Raum.

Abgeschiedenheit für Seminare in beeindruckender Höhe: Bättmerhitta und Bettmerhorn

Bei einigen Seminaren auf der Bettmeralp möchten wir mit unseren Teilnehmern sehr hoch hinaus, um die Abgeschiedenheit der Bättmerhitta auszunutzen. Wenn Sie an einem Event in der Jägerstube teilnehmen, konzentrieren Sie sich in einem gemütlichen Bergzimmer auf die vermittelten Inhalte. Die Fahrt mit dem Sessellift oder die kurze Bergwanderung zur Bättmerhitta ist ein guter Einstieg, um aus dem Alltag auszubrechen und sich auf das bevorstehende Seminar vorzubereiten. In der Jägerstube angekommen, folgen Sie den Ausführungen des Seminarleiters, während im Hintergrund das Cheminéefeuer eine angenehme Wärme garantiert.
Für eine beeindruckende Höhenlage ist auch das Restaurant Bettmerhorn bekannt, das an der gleichnamigen Bergstation liegt. Hier bieten wir unseren Seminarteilnehmern einen abgegrenzten Raum, in dem sie sich für ihre Studieneinheiten zurückziehen können. Bei Ihrer Ankunft können Sie den Panoramablick auf den Aletschgletscher einfangen und einmal kräftig durchatmen, bevor das Seminar beginnt. Von hier aus gelangen Sie in einer rund zwanzigminütigen Wanderung über Holzstufen auf den Gletscher.

Seminare mitten in der Natur – Alpwiese, Bergsee und Aletschgletscher

Wenn es die Wetterverhältnisse auf der Bettmeralp erlauben, verlegen wir einzelne Lehreinheiten auch gerne direkt in die Natur, um die unberührte Berglandschaft als Inspirationsquelle zu nutzen. Diese Entscheidung hängt selbstverständlich von den Seminarinhalten ab. Jedenfalls haben unsere Seminarbesucher immer wieder die Chance, einen spannenden Tag mitten in der Natur zu verbringen. Wir schätzen beispielsweise die Alpwiese beim Bettmersee als natürliche Lernumgebung für unsere Seminare auf der Bettmeralp. Trotz der Stille und Abgeschiedenheit der Schweizer Berge können Sie hier auf eine schnelle LTE-Internetverbindung zugreifen, während Sie sich auf einem komfortablen Campingsessel zurücklehnen. Eine ruhige Lernatmosphäre gibt es ferner im Aussenbereich der Bootshüsi am Bettmersee, die auch eine Ausweichmöglichkeit im Inneren bietet. Hier können Sie nach ihrer Seminareinheit beim Bootfahren oder Standup-Paddeln am Bettmersee abschalten.
Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass sich auch das eindrucksvolle Panorama des Aletschgletschers als Hintergrundkulisse für Seminare auf der Bettmeralp sehr gut eignet. Die erfrischende Gletscherluft und der wunderbare Ausblick fördern das Konzentrationsvermögen und die Fähigkeit, den Lernstoff noch lange in Erinnerung zu behalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.